Mittwoch, 26. September 2012

Oh, wie schön ist Panama Janosch


"Wenn man einen Freund hat, braucht man sich vor nichts zu fürchten!" Der kleine Bär und der kleine Tiger sind dicke Freunde. Und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind, stark wie ein Bär und stark wie ein Tiger. In ihrem Haus am Fluss haben sie es gemütlich. Doch eines Tages machen sie sich auf den Weg und suchen Panama, das Land ihrer Sehnsucht. Unterwegs erleben sie schöne Abenteuer. Aber wo ist Panama? Der Fuchs, die Kuh, die Maus - sie wissen nichts davon, nur die Krähe hilft ihnen weiter. Zum Schluss finden sie, was sie suchen.

1 Kommentar:

Georgia Aegerter hat gesagt…

Bis jetzt habe ich kein Buch von Janosch gelesen.

Ich glaube ich muss...

Bjos da mamae