Mittwoch, 30. November 2011

Ein Buch pro Tag. Benni hat Geburtstag

Margret Rettich, geboren 1926 in Stettin, studierte Grafik in Erfurt. Nachdem sie zahlreiche Bücher anderer Autoren illustriert hatte, begann sie, selbst Bücher für Kinder und Jugendliche zu schreiben und zu illustrieren, oft auch gemeinsam mit ihrem Mann Rolf Rettich. Margret Rettich erhielt 1981 den Deutschen Jugendliteraturpreis und 2001 den Deutschen Musik Editionspreis


1 Kommentar:

Georgia hat gesagt…

Esta foi uma estorinha muito doida.

Bjao da mamae